Urlaub am Attersee - Reisetipps fürs Salzkammergut, Hotels am Attersee, Ferienwohnungen am Attersee, Apartments am Attersee, Events und Veranstaltungen

Ferien in der Ferienregion Attersee im Salzkammergut, Oberösterreich in vollen Zügen genießen

Top 5 Attersee Schlechtwetter Programme und Aktivitäten

Posted on | August 10, 2011 | Keine Kommentare

Da sich der Sommer in ganz Österreich heuer etwas bitten lässt, haben wir für Sie die Top 5 Alternativen bei nicht so schönem Wetter zusammengesucht. Der Attersee hat neben den Qualitäten als Badesee im Sommer viele Attraktionen zu bieten.

Attersee Schlechtwetter Programm - Ausflugsziele im Salzkammergut

Entweder in unmittelbarer Nähe zum See oder in der nahen Umgebung findet man auch bei Regen die Urlaubsentspannung, die man im Salzkammergut sucht.

  1. Golf spielen am Attersee – von 9 – 18 Loch mit Blick auf den Attersee
    Seit Mai gibt es die Möglichkeit den neuen 9-Loch Golfplatz am Attersee Westufer zu genießen. Anfang August wird die Golfanlage zwischen Attersee und Nußdorf auf eine volle 18-Loch Golfanlage aufgestockt. Golf ist längst keine Elitesportart mehr, wenn Sie die Kosten vergleichen, so ist Golf nicht teurer als Schifahren oder Tauchen. Ein weiterer Vorteil beim Golf ist, das es relativ Wetter unabhängig ist. Viele Golfer möchten garnicht bei brühtender Hitzer über den Golfplatz wandern, sondern genießen die gute Luft und den Blick auf den Attersee auch bei etwas getrübten Wetter.
  2. Hochseilgarten Attersee – Vertrauen beweisen und gemeinsam klettern
    Genauer gesagt befindet sich der Klettergarten in Haining bei Seewalchen. Hier kann man sowohl als Familie als auch als Päarchen die Zeit in großer Höhe verbringen. Durch die verschiedenen Schwierigkeitsstufen, die verschiedenen Fertigkeiten und Geschicklichkeit kann man bei jeder Witterung vieles über seinen Körper erfahren, sowie wie bei einer Art Teamtraining das Vertrauen innerhalb der Beziehung oder Familie stärken. Ein unvergesslicher Spaß für die Familie.
  3. Salzbergwerke Hallein, Hallstatt und Altaussee – Auf der Spur des Salzes
    Das Salzkammergut erhielt seinen Namen nicht von Ungefähr, darum kann man nach wie vor die Salzbergwerke der Region besuchen. Vorallem mit Kindern ist dies ein unvergessliches Urlaubserlebnis. Mit einer Bahn fährt man in das Innere des Bergwerks und wird durch die Stollen zu den Salzseen unter der Erde geführt. Vorallem für Kinder interessant sind die Rutschen, die die einzelnen Stollen verbinden. Ein Reisetipp für kleine Entdecker.
  4. Salzburg Ausflug – Festspielstadt, Altstadt und Haus der Natur
    Wenn man schon einmal in dieser Gegend ist, dann sollte man einen Ausflug nach Salzburg einplanen. Vom Attersee ist die Stadt Salzburg in etwa 30 min mit dem Auto zu erreichen und diese kurze Fahrt ist die Reise allemal wert. Man schlendert entweder durch die Gassen der Altstadt, zu den Schauplätzen der Festspiele, vorbei bei Mozarts Geburtshaus, zur Konditorei Tomaselli auf eine sündige aber gute Mehlspeise und dazu einen guten Kaffee. Mit Kindern ist das in unmittelbarer Nähe zur Getreidegasse liegende Haus der Natur zu empfehlen. Hier werden Menschen und Tiere aus allen Epochen der Zeit gezeigt.
  5. Reiserbauernmühle Nussdorf – Wanderung für Körper und Geist:
    In Nußdorf am Attersee finden sich mehrere ernergetische Kraftplätze, so auch eine alte, renovierte Hausmühle aus dem 17 Jahrhundert, idyllisch im Wald gelegen. Ca. 5 km von Dorfkern in Nußdorf entfernt, über die Gemeindestraße Richtung Aichereben erreichbar.
    Mitte Juni bis Mitte September jeden Mittwoch um 17 Uhr wird die Mühle in Betrieb genommen. Spüren Sie die Kraft des Wassers und des Ortes.

Weitere Ausflugsziele bei Schlechtwetter

 

Markus Mairinger Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am See genossen. Mit ein paar Jahren in der großen Stadt Wien hat es mich schlußendlich wieder zurückgezogen auf's Land. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal vor Ort! Wenn Sie Lust haben folgen Sie mir auch auf Facebook, Twitter, Google Plus oder über unsere Google Plus Seite

Kommentare

Schreibe deine Meinung zum Artikel.





  • Über Urlaub am Attersee

    Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am Attersee genossen. Jetzt lebe ich in der Stadt und freue mich auf jeden noch so kurzen Urlaub am Attersee. Falsch! Ich bin seit Ende 2013 wieder zurück in meiner Heimat und berichte nun als wieder "Eingeborener" direkt aus der Ferienregion Attersee. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal beim Atterseeurlaub!