Urlaub am Attersee - Reisetipps fürs Salzkammergut, Hotels am Attersee, Ferienwohnungen am Attersee, Apartments am Attersee, Events und Veranstaltungen

Ferien in der Ferienregion Attersee im Salzkammergut, Oberösterreich in vollen Zügen genießen

Klettersteig Mahdlgupf in Weißenbach am Attersee

Posted on | Juli 15, 2013 | Keine Kommentare

Liebe Urlauber & Gäste,

heute haben wir einen Freizeittipp für alle Kletterfreunde unter Euch.

Klettersteig Mahdlgupf in Weißenbach am Atttersee

Bereits 2012 wurde der neue Klettersteig am Attersee, genauer gesagt im Höllengebirge mit Blick auf den Attersee errichtet. 1.200 Seilmeter führen zum Ausstieg direkt neben dem Gipfel. Beim Aufstieg passiert man die berühmte „weiße Wand“ und hat immer wieder die Gelegenheit den unvergleichlichen Blick auf den See zu genießen, der nach der Konditionsraubenden Kletterpartie als herrliche Abkühlung wartet.

Ein Ausblick beim Klettern am Attersee

Der Einstieg erfolgt über den Wanderweg Nr. 7 in Weißenbach, dem sogenannten Nikoloweg. Von dort aus geht es beim „Jaga Wolferl Graben“ rechts zu Einstieg auf den „Mahdlgupf“. Den Mittelteil des Aufstiegs wandert man durch den angenehm kühlen Wald und bewältigt mehrere kurzen aber auch steilen Klettersteigen. Der Ausstieg erfolgt direkt neben dem Gipfelkreuz und bietet zum Abschluss einen atemberaubenden Blick auf das Seenland des Salzkammerguts.

Der Abstieg erfolgt ebenfalls direkt neben dem Gipfelkreuz und auf der sogenannten Mahdlschneide, woher auch der Name des Klettersteigs entstand. Mit Blick auf den nahegelegenen Schoberstein geht es hinab und zurück am Wanderweg Nr. 820 Richtung Weißenbach.

Schwierigkeitsstufe: Sehr schwer

Der Klettersteig wird als „sehr schwer“ eingestuft, auch wenn die einzelnen Passagen nicht der Hauptgrund dafür sind, sondern eher aufgrund seiner Länge mit 1.200 Metern, die vorallem ungeübten und Konditions-schwachen Kletterern zum Verhängnis werden kann.

Ausrüstung

Man benötigt eine komplette Klettersteigausrüstung und in jedem Fall einen Helm. Der Mahdlgupf Klettersteig selbst ist sicher mit dickem Stahlseil und Trittbolzen abgesichert.

Dauer

Den Angaben der Profis zu folge beträgt die Kletterzeit am Mahdlgupf 3 Stunden, wobei der Abstieg 1,5 Stunden dauert. Die Schwierigkeit wurde mit dem Grad D festgelegt.

 Klettern am Attersee

Bitte beachtet auch, dass der Klettersteig jeweils zwischen 1. November und 31. März gesperrt ist. Auch sollte man sich nicht auf das Wagnis einlassen und die Kletterung bei schlechter Witterung riskieren. In diesem Sinne ein kräftiges „Berg heil“ und kommt gut wieder runter vom Mahdlgupf!

Euer
Urlaub am Attersee Team

Markus Mairinger Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am See genossen. Mit ein paar Jahren in der großen Stadt Wien hat es mich schlußendlich wieder zurückgezogen auf's Land. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal vor Ort! Wenn Sie Lust haben folgen Sie mir auch auf Facebook, Twitter, Google Plus oder über unsere Google Plus Seite

Kommentare

Schreibe deine Meinung zum Artikel.





  • Über Urlaub am Attersee

    Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am Attersee genossen. Jetzt lebe ich in der Stadt und freue mich auf jeden noch so kurzen Urlaub am Attersee. Falsch! Ich bin seit Ende 2013 wieder zurück in meiner Heimat und berichte nun als wieder "Eingeborener" direkt aus der Ferienregion Attersee. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal beim Atterseeurlaub!