Urlaub am Attersee - Reisetipps fürs Salzkammergut, Hotels am Attersee, Ferienwohnungen am Attersee, Apartments am Attersee, Events und Veranstaltungen

Ferien in der Ferienregion Attersee im Salzkammergut, Oberösterreich in vollen Zügen genießen

Kitesurfen Attersee

Posted on | März 15, 2012 | 3 Kommentare

Im Sommer 2011 haben wir Ihnen die Trendsportart Stand-up Paddling kurz SUP vorgestellt, die am Attersee große Beliebtheit findet. Seit wenigen Jahren gibt es jedoch auch ein paar wilde Kite-Surfer, die den Attersee Kitesurfen am Atterseemit ihren Schirmen und Boards unsicher machen. Der wohl bekannteste Kitesurfer ist der Ex-Schistar Hermann Mayr, der es sich nicht nehmen lässt den schon bei Seglern und Windsurfern beliebten Rosenwind am See in vollen Zügen zu genießen.

Was ist Kiten bzw. Kite-Surfen?
Beim Kitesurfen steht der Surfer auf einem Board, das Ähnlichkeiten zu einem kleinen Surfbrett oder Wakeboard aufweist, und wird von einem Kite genannten Lenkdrachen – auch Windschirm oder Schirm genannt – über das Wasser gezogen.

Das Kitesurfen ist am Attersee noch eine recht neue Sportart und man sieht an schönen Sommertagen am See nur wenige Mutige, die sich von ihrem Schirm über das türkise Wasser ziehen lassen. Wer seinen Schirm beherrscht und über das Wasser zieht, der erntet schon einmal Applaus von einem Segler oder Tretbootfahrer.

Vom Ufer aus betrachtet ist die Sportart für Zuseher auch wegen der bunten Schirme interessant. Oftmals erwischt man sich ja am Attersee selber, wenn man den bunten Spinnaker Segel auf den Segelbooten nachsieht – so ziehen auch die Kitesurfer viel Aufmerksamkeit auf sich.

Wo kann man Kitesurfen lernen am Attersee?
Anfänger können diese neue Trendsportart in den Segel- & Surfschulen rund um den See erlernen. Falls Sie daran interessiert sind nehmen Sie doch Kontakt mit den folgenden Segelschulen auf.

» Aktuelle Angebote für Kite-Surfing Anfängerkurse

Adressen der Surf- & Segelschulen

Surfschule Weyregg
4852 Weyregg am Attersee
Kramerbühel 5
Tel.: +43 (0)7664/2720
surfschule@aon.at

Yachtschule Koller
4865 Nussdorf am Attersee
Tel.: +43 (0)676/3305253
office@yachtschule-koller.com

Markus Mairinger Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am See genossen. Mit ein paar Jahren in der großen Stadt Wien hat es mich schlußendlich wieder zurückgezogen auf's Land. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal vor Ort! Wenn Sie Lust haben folgen Sie mir auch auf Facebook, Twitter, Google Plus oder über unsere Google Plus Seite

Kommentare

3 Antworten to “Kitesurfen Attersee”

  1. Juergen - Lifetravellerz
    August 15th, 2015 @ 12:39

    Servus!

    Kitesurfen am Attersee zu erlernen ist praktisch unmöglich, es gibt auch keine wie oben beschreiben Kiteschule am Attersee. Die nächstgelegene Kiteschule befindet sich am Traunsee in Rindbach und auch hier ist es nicht einfach das Kitesurfen zu erlernen. Wer am Attersee Kitesurfen will sollte schon weit über den Anfängerstatus hinaus können. Leider bemüht sich rund um den Attersee niemand um einen offiziellen Startplatz für Kitesurfer. Es passiert dasselbe wie an anderen Seen, jeder findets lässig und toll aber keiner will sich damit beschäftigen das auch eine Infrastruktur dafür nötig ist. Es gibt genügend Plätze für Windsurfer und Segler aber als Kitesurfer am Attersee benötigt man im Sommer ein Boot ansonsten gibt es keinen legalen Startplatz. Mehr zu Kitespots im Salzkammergut findet ihr hier: http://bit.ly/1DSpNBw LG, Juergen

  2. admin
    August 25th, 2015 @ 11:41

    Danke Jürgen.

    Ja und nein. Es gibt bereits ein paar Kitesurfer am Attersee, wie du aber richtig sagst, gibt es noch keine offiziellen Plätze, wo dieser Sport gefördert wird. Vorallem aber in Unterach kann der Wasserski-Startplatz genützt werden. Mal sehen was die nächsten Sommer bringen werden. Wind-technisch bietet sich der Attersee ja sehr gut für das Kitesurfen an. Man darf gespannt sein.

    LG Markus

  3. Juergen - Lifetravellerz
    August 26th, 2015 @ 14:21

    Hallo Markus,

    zumindest der Rosenwind (Ostwind) ist in Unterach nicht kitebar. Der Ostwind reicht maximal bis Höhe Strandbad Steinbach. Das heißt es wäre ein Spot zwischen Litzlberg und Strandbad Steinbach wünschenswert.
    Ich bin gerne behilflich falls du mehr Infos brauchst.

    LG Juergen

Schreibe deine Meinung zum Artikel.





  • Über Urlaub am Attersee

    Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am Attersee genossen. Jetzt lebe ich in der Stadt und freue mich auf jeden noch so kurzen Urlaub am Attersee. Falsch! Ich bin seit Ende 2013 wieder zurück in meiner Heimat und berichte nun als wieder "Eingeborener" direkt aus der Ferienregion Attersee. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal beim Atterseeurlaub!