Urlaub am Attersee - Reisetipps fürs Salzkammergut, Hotels am Attersee, Ferienwohnungen am Attersee, Apartments am Attersee, Events und Veranstaltungen

Ferien in der Ferienregion Attersee im Salzkammergut, Oberösterreich in vollen Zügen genießen

Ausflugstipp: Goldrausch im Nationalpark Hohe Tauern – Abenteuer Goldwaschen

Posted on | Juli 31, 2013 | Keine Kommentare

Die vergangenen Krisenjahre in Europa haben den Goldpreis in die Höhe getrieben und der Schatz aus dem Boden rückte wieder in den Fokus. Viele TV Sender sind auf diesen Zug aufgesprungen und berichteten über die „goldenen“ Zeiten in den USA in denen in Alaska der amerikanische Traum gelebt wurde. Die Zeiten des Goldrausches.

Goldwaschen Rauristal

Aber Gold gibt es nicht nur in den USA, auch in den Flüssen des Salzkammerguts gibt es immer wieder kleinere Vorkommen von Goldadern. Entweder durch Zufall oder durch Glück werden kleine Goldflocken in einem Flussbett eines der Gebirgsflüsse in den Alpen gefunden.

Wir möchten damit jetzt nicht zum Goldrausch im Salzkammergut aufrufen, ABER wen dieses Thema genauso interessiert wie uns, für den haben wir hier einen besonderen Ausflugstipp.

Auf Schatzsuche gehen im Raurisertal – Wie man Gold wäscht.

In Rauris, ca. 1,5 Stunden mit dem Auto vom Attersee entfernt, gibt es noch echte Goldgräber, die die alte Technik beherrschen Gold aus dem Grundgestein bzw. den Sedimenten von Flussbetten zu waschen. Durch das Gewicht des Goldes setzt es sich bei der gekonnten Bewegung am Boden der Waschpfanne ab und kann so mit Geschick und Geduld vom restlichen und nicht-goldhaltigen Material getrennt werden. So würde früher schon Gold geschürft und genau das kann man in Rauris unter der Leitung von Theo & Hans  lernen.

Wir möchten Euch natürlich nicht die Illusion stehlen, aber uns ist derzeit noch kein Fall bekannt, in dem jemand bei der Goldsuche nach dem berühmten „Tauern-Gold“ zu unsagbarem Reichtum gekommen ist, aber es ist das Erlebnis und der Spaß an der Sache selbst, der diesen Ausflugstipp zu einem ganz besonderem macht.

Auch mit Kindern ist diese Goldsuche ein spannendes Abenteuer. Sie glauben gar nicht wie sehr die Augen der Kinder strahlen, wenn Sie ein winziges Körnchen Gold in ihrer Pfanne finden und noch dazu behalten dürfen. Ein unvergesslicher Urlaubsmoment für die ganze Familie.

Zwischen 30. Mai  bis 30. September 2013 werden täglich von 09:30 bis 17:00 Uhr Goldwasch-Kurse angeboten. Eine Anmeldung ist erst ab 10 Personen notwendig. Weitere Infos zu diesem Ausflugsziel gibt es auf der Webseite  www.goldsuchen.at

Wir wünschen viel Erfolg beim Schürfen und wenn bei jemandem dabei der Reichtum ausbrechen sollte –> wir haben Euch den Tipp gegeben ^^. Nicht vergessen!

Viel Spaß wünscht
das Team Urlaub am Attersee!

Markus Mairinger Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am See genossen. Mit ein paar Jahren in der großen Stadt Wien hat es mich schlußendlich wieder zurückgezogen auf's Land. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal vor Ort! Wenn Sie Lust haben folgen Sie mir auch auf Facebook, Twitter, Google Plus oder über unsere Google Plus Seite

Kommentare

Schreibe deine Meinung zum Artikel.





  • Über Urlaub am Attersee

    Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am Attersee genossen. Jetzt lebe ich in der Stadt und freue mich auf jeden noch so kurzen Urlaub am Attersee. Falsch! Ich bin seit Ende 2013 wieder zurück in meiner Heimat und berichte nun als wieder "Eingeborener" direkt aus der Ferienregion Attersee. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal beim Atterseeurlaub!