Urlaub am Attersee - Reisetipps fürs Salzkammergut, Hotels am Attersee, Ferienwohnungen am Attersee, Apartments am Attersee, Events und Veranstaltungen

Ferien in der Ferienregion Attersee im Salzkammergut, Oberösterreich in vollen Zügen genießen

Herbstzeit ist Hechtzeit am Attersee

Liebe Attersee Freunde und die,

die den Attersee bis jetzt noch nicht kennen. Wer ein Hobby wie das Angeln zu seinen Ausgleichsmöglichkeiten zählt, der kann es verstehen. Andere werden denken „Der See ist doch mit 18 Grad zu kalt, warum sollte ich mich da auf ein Boot setzen und den ganzen Tag ins Wasser starren?“.

Herbstzeit ist Hechtzeit am Attersee

Nur mit der richtigen Passion kann man das Angelerebnis am Attersee so richtig genießen und vorallem im Herbst zeigen sich begehrte Fischarten im See von ihrer hungrigen Seite.

Renken-Zeit

Einer der beliebtesten Speisefische in der heimischen Gastronomie, zumindest in den letzten Jahren ist die Renke, die nur in wenigen Alpenseen vorkommt » weiterlesen

Hochsaison für Angler – Beobachtungen eines Spaziergangs am Attersee

Wer sich derzeit im Salzkammergut aufhält verspürt noch nicht wirklich die magisch sommerliche Anziehungskraft des Sees, doch ist man so wie wir gerne auch bei diesen Temperaturen am See der Seen und versucht sein Glück mit Köder und Angel um einen der heiß begehrten Fische aus dem See zu angeln, dann ist diese Zeit besonders empfehlenswert.

An Tagen an denen das Wasser eine ruhige Oberfläche bietet kann man sein Glück mit Wobblern, Gummifisch oder Blinker versuchen. » weiterlesen

Beginn der Fischersaison 2012 am Attersee

Am Sonntag, 1. April 2012,  ist es für alle Angler, Fischer und Wurmbader wieder soweit. Die Fischersaison am Attersee beginnt und es darf wieder offiziell gefischt werden.

Angelsaison 2012 am Attersee

Da der See noch sehr kalt ist und die Fische dadurch eher wenig bis keinen Hunger haben, bzw. sich in der Tiefe des Sees aufhalten, sollte man bevorzugt mit dem Boot sein Glück versuchen. Auch das Grundfischen ist um diese Jahreszeit sehr beliebt und verspricht Fangerfolge. » weiterlesen

Angelurlaub gefällig? Besatzzahlen des Fischereirevier Attersee 2010

attersee angelplaetze hecht nussdorf am attersee

Wichtig:

Der Fischereirevierausschuß hat die Schleppfischerei mit dem Elektroboot genehmigt und hat diese für 2010 auch freigegeben.

Die neuen Lizenzpreise lauten wie folgt:
Lizenz 1 Jahr vom Boot 210,- €
Lizenz 1 Jahr vom Ufer 160,- €
Lizenz 1 Woche 50,- €
Lizenz 1 Tag 20,- €

In den letzten Jahren wurden jeweils über €75.000,- für Besatzmaßnahmen, bzw. im eigenen Bruthaus aufgewendet. Wir finden das großartig!

Besatzzahlen der letzten beiden Jahre:

Besatz 2008: Besatz 2009:
Seeforellen 12.000 Stk 35.000 Stk
Reinanken 1.420.000 Stk 611.000 Stk
Hechte 500.000 Stk 300.000 Stk
Elritzen/Pfrillen 20.000 Stk 40.000 Stk
Karpfen 30.000 Stk 10.000 Stk
Schleien 3.000 Stk 2.000 Stk

Beliebte Angelstellen, Schonzeiten und Mindestmaße beim Fischen am Attersee

attersee angelplaetze hecht nussdorf am attersee
Nasen, Aitel oder Karpfen in Kammer und Weyregg am Attersee

gleich beim ersten öffentlichen Badeplatz, kaum zu übersehen. Hier kann bevorzugt auf Nasen, Aitel, Karpfen

Hechte und Aitel am Zeller Aufsatz
Nach dem Ortskern fahren sie noch weiter Richtung Parschalen bzw Unterach. Wenn sie das Schild vom Gasthof Pension Schönberger sehen ist auf der linken Seite von Nussdorf am Attersee kommend ein langgezogener Badeplatz, wo sie hervoragend fischen können.
Bevorzugt werden hier Aitel, Reinanken aber auch die eine oder andere Seeforelle neben den Weißfischen an die Angel gehen.

» weiterlesen

  • Über Urlaub am Attersee

    Aufgewachsen am Attersee habe ich jede Sekunde am Attersee genossen. Jetzt lebe ich in der Stadt und freue mich auf jeden noch so kurzen Urlaub am Attersee. Falsch! Ich bin seit Ende 2013 wieder zurück in meiner Heimat und berichte nun als wieder "Eingeborener" direkt aus der Ferienregion Attersee. Um auch ihnen diese Region ans Herz zu legen wurde dieses Portal geschaffen. Ich hoffe wir sehen uns einmal beim Atterseeurlaub!